Basic Risotto

Einfach “ein Topf”.

Eintöpfe machen das Küchenleben einfach. Das folgende Basic Rezept kommt bei uns jede Woche einmal zum Zug und verleidet einem durch die vielfältigen Varianten der Zutaten nie. Das Gemüse kann beliebig mit saisonalem Gemüse ausgetauscht werden.

Frühlings Risotto mit Bärlauch

Rezept

Zutaten

  • Wenig Butter
  • 1 kleine Zwiebel in Würfel geschnitten
  • 1 Tasse Risotto Reis
  • 2 dl Weisswein oder Prosecco
  • 2 Tassen Bouillon
  • 2 Rüebli geraffelt (Röstiraffel)
  • Pastinake geraffelt (Röstiraffel)
  • 1/4 Wirz in Streifen
  • 4-5 EL Creme fraiche oder Frischkäse
  • 2- 3 Blätter frischer Bärlauch (in Streifen geschnitten)

Schneller Risotto mir Bärlauch Pastinaken und Frischkäse

  • Butter in Pfanne geben und zergehen lassen.
  • Zwiebel dazugeben und 10 min auf kleiner Stufe dünsten.
  • Reis dazugeben und kurz mitdünsten
  • Mit Weisswein/Prosecco ablöschen und einköcheln
  • Bouillon dazugeben und zugedeckt auf kleiner Stufe köcheln.

Nach 15 Minuten

  • Gemüse dazugeben und mitdämpfen
  • Bei gelegentlichen umrühren alles zu einem saftigen Risotto bei geringer Hitze weiter ziehen lassen.
  • Vom Herd nehmen und Creme fraiche/Frischkäse zugeben und umrühren.

In Teller verteilen und mit Bärlauch garnieren.

Share: